Der Auserwählte

Ein Stop-Motion Projekt von Mohammed, Bilal und Hanan

Wir haben uns für den Stop-Motion Film entschieden, weil wir schon immer so etwas machen wollten. Wir haben uns entschieden, den Film in einem mitteralterlichen Style zu gestalten. Wir haben uns dann Playmobilfiguren ausgesucht, die wir für den Film brauchten.


Die Geschichte, die wir zum Film geschrieben haben, sollte nicht ernst sein, sondern mit ein bisschen Humor. Wir haben uns für diese Art von Gestaltung entschieden, weil wir alle Comedy mögen und von Hobbit inspiriert wurden. Unser Produkt vermittelt nicht so viele Nachrichten, ausser dass es nicht gut ist, geizig zu sein. Wir haben bei der Präsentation auch Knete verwendet, damit man die Bewegungen flüssiger machen kann. Wir haben viele verschieden Objekte benutzt, um die Szenen darzustellen. Es war schon schwer, immer und immer wieder die Playmobilfiguren zu bewegen. Und wir haben ca. 500 Bilder in 7 Szenen gemacht.

 

Und hier ist unser Skript:

Sprecher: Vor vielen Jahren gab es einen König namens Ludwig dem I. Er war sehr böse und sehr geizig, aber eines Tages wurde ihm das Geld zum Verhängnis. Aber dann wurde ein Drache von dem vielen Geld und Gold das Ludwig hatte, angezogen. Währenddessen feierten sie ein Fest vor der Burg. Auf einmal kam der Drache und griff die Soldaten an…

(Vor der Burg)

Soldaten: VORSICHT!! Drachen in Sicht! Angrifffffff Männer!
Soldat: Macht in fertig!

Sprecher: Aber alle Soldaten wurde umgebracht. Es gab ein wildes Geschrei, bevor sie starben.

(Der Drache dringt in die Burg ein)
Kurze Zeit brach der Drache in die Burg ein und brachte den König um.
König: Was ist das? Hilfe…! Oh Neiiiin! Arrrgh…!

(In der Nähe der Burg)
Sprecher: Ein Tag später kamen Bauern zum Kampfgeschehen und fragten sich, was passiert war.

Bürger 1: OMG! Was ist hier los? Warum sind alle tot und verbrannt?
Bürger 2: Komm, lass uns in die Burg und gucken was passiert ist…
Bürger 1: OKAY

(Vor der Burg)

Wtf: Da ist ein Drache
Bürger 1: Rennt um euer Leben
Bürger 2: Was sollen wir tun, wir brauchen das Geld…!
Bürger 1: Ich kann euch behilflich sein! Um den Drachen zu besiegen braucht ihr das legendäre Schwert!
Bürger 2: Wo ist dieses Schwert?
Bürger 1: Die Legende besagt dass, dass das Schwert in einer legendären Höhle ist. Nur der Auserwählte kann es ziehen.
Bürger 2. Okay lass uns losgehen

(Sie reiten los)

Bürger 1: Sind wir jetzt endlich da!?
Bürger 2: Gleich

(Umschnitt)
Bürger 2: Jetzt sind wir da.

Die Bürger gehen in die Höhle. Sie kommen wieder heraus und holen das Schwert.

(Sie reiten zurück)

Bürger: Kommt, lasst uns den Drachen angreifen.

Bürger 2: ATTTTACKEEE

(Sie töten den Drachen)

Bürger 1: Ja, der Drache ist tot
Bürger 2: Komm, lass uns das Geld holen

Sprecher: Und dann feierte der 3.Stand und alles war gut.

ENDE

xD

 

 

 

 

 

Author: Blogger

Schreibe einen Kommentar

Copyright © 2019 ADO Journal | Design by ThemesDNA.com
top